Aktuelles

Wie finanzieren wir unsere Solaranlage am Besten?

Vor genau dieser Frage stehen immer mehr Solar-Interessierte. Mit der renommierten SWK Bank haben wir für diese Herausforderung eine schnelle und einfache Lösung parat!

Immer mehr Kunden entscheiden sich bei der Finanzierung der eigenen Solaranlage für die SWK Bank. Denn die SWK Bank bietet einen speziellen Solarkredit bis 100.000 Euro.

Ihre Vorteile bei der SWK Bank

Die Vorteile dieses Solarkredites sind neben den günstigen Zinsen unter anderem auch die möglichen langen Zinsbindungen (bis zu 10 Jahren) und Laufzeiten (bis zu 20 Jahren).

Zudem können bis zu drei tilgungsfreie Anlaufjahre vereinbart werden, was die finanzielle Belastung in den ersten Jahren gering hält. Zwischen 5.000 Euro und 100.000 Euro kann der Solarkredit der SWK Bank betragen.

Der Ablauf

Die Beantragung eines Solarkredits über die SWK Bank ist für alle Immobilienbesitzer möglich, die eine Photovoltaikanlage finanzieren möchten. Der Antragssteller für den Kredit muss Arbeitnehmer mit einem regelmäßigen Einkommen sowie Eigentümer der Immobilie sein, auf dessen Dach die Photovoltaikanlage errichtet werden soll.

Der große Vorteil: Der Solarkredit der SWK Bank ist – anders als bei vielen anderen Geldinstituten – kein Immobilienkredit. 

Die Bewilligung der Kredit Summe von 5.000 bis 100.000 Euro ist an die Finanzierung einer Aufdach Photovoltaikanlage gebunden. Die Sicherung der Kreditsumme erfolgt nicht grundbuchlich, sondern über die Abtretung der Einspeisevergütung.

Für weitere Informationen beraten wir Sie gerne unverbindlich rund um diese Finanzierungsmöglichkeit für Ihre Solaranlage!